Bauformen der Hörgeräte

Es gibt mittlerweile drei verschiedene Bauformen bei Hörgeräten:

1. In-dem-Ohr Geräte (IdO)

sind Hörgeräte, die in eine passgenaue Schale eingebaut werden und komplett im Ohr / Gehörgang getragen werden.

2. Hinter-dem-Ohr Geräte (HdO)

sind Hörgeräte, wo das Hörgerät auf oder hinter dem Ohr getragen wird und der Schall mit einem Ohrpassstück ins Ohr weitergeleitet wird.

3. Life Geräte oder Offene Versorgungsgeräte,

sind im eigentlichen Sinne auch HdO Geräte, allerdings wird der Schall hier mit einem sehr unauffälligen kleinen Schlauch ohne Ohrpassstück ins Ohr geleitet, d.h. das Ohr bleibt fast komplett offen.

Lesen Sie weiter auf: